Molotow GRAFX Masking Pen 2 mm Marker ArtNr.: Mo9

...enthält eine abgetönte Maskierflüssigkeit auf Wasserbasis!

5,50 €/Stk
Gewicht: 0.05 kg
Dieser Artikel ist nicht auf Lager und muss erst nachbestellt werden.

Professioneles Werkzeug zum Maskieren!

Der Molotow GRAFX Masking Pen 2mm Marker enthält eine abgetönte Maskierflüssigkeit auf Wasserbasis, mit der man tolle Effekte auf dem Papier zaubern kann.

Mit seiner 2 mm Spitze lässt sich präzise die spezielle Abdeckflüssigkeit auf die nicht zu bearbeitenden Flächen auftragen, Farbe darüber auftragen und dann einfach freirubbeln. Klappt sogar bei hochdeckenden Permanenttinten auf Alkoholbasis wie den Masterpiece Markern!

Dieses Maskier-Werkzeug eröffnet ganz neue Möglichkeiten beim Zeichnen und Colorieren...

- nachfüllbare Tinte
- leicht abzureiben
- nicht länger als 2 Tage auf dem Untergrund lassen
- austauschbare 4 mm Spitze

Tipps: Vor neuem Farbauftrag am besten einige Minuten warten und die Gummierung soft mit der Fingerkuppe abrubbeln - nicht kratzen! Nachfüllbar ist der Marker mit der Peel off Ink. Bei häufigerem Nachfüllen lohnt sich der Umstieg auf die Refill Extensions der Größe A.

Wir informieren Sie gern darüber, falls der Preis dieses Artikels Ihrem Wunschpreis entspricht.

Prüfcode
schreibt
Ich bin mit dem Produkt zufrieden.
Die Maskierflüssigkeit direkt aufs Papier auftragen zu können finde ich sehr praktisch, vor allem wenn man unterwegs ist. Durch die kräftige blaue Farbe sieht man genau, wo schon Flüssigkeit auf dem Papier ist. Der Auftrag ist dünn, hat bei mir aber bisher immer gut abgedeckt (wobei ich bisher nicht großflächig mit Farbe darüber bin, sondern es für Abgrenzungen von Flächen genutzt habe).

Meinem Vorredner muss ich mich insoweit anschließen, dass empfindliches Papier von der harten Spitze des Markers und der Flüssigkeit angerauht bzw. zerstört werden (habe dies z.B. mit dem Hahnemühle Bamboo festgestellt). Außerdem ist die Spitze für feine Details zu groß, hier muss man also zum klassischen Rubbelkrepp und Pinsel/Zahnstocher zurückkehren.
schreibt
Dieser Masking Pen von Molotow hat mich maßlos enttäuscht, und erfüllt in keinster Weise die Versprechen des Herstellers.

Ich habe diesen Stift auf Markerpapier und Wasserfaarbpapier ausgetestet: Schöllershammer, Strathmore Bristol und Lanaquarelle.
Den Stift habe ich wie in der Produktbeschreibung beschrieben genutzt, und ebenfalls die Anleitung auf dem Stift selber befolgt.
1. Obwohl die Beschreibung besagt, der Stift sei "leicht abzureiben", hat sich in er Praxis das Gegenteil erwiesen, Obwohl die Flüssigkeit bis zu 2 Tage nach dem
Auftragen ablösbar sein soll, konnte der markierte Bereich schon nach 8 Stunden nicht restlos entfernt werden, sowohl mit den Fingern als auch dem Radierer.
2. Ebenso schützt die Maskierflüssigkeit nicht ausreichend bei der Verwendung mit Wasserfarbe.
3. Hat man sich beeilt und die Maskierflüssigkeit eine Stunde nach Auftrag schon wieder entfernt, so ist das Papier trotzdem zu beschädigt, als dass man darüber
nochmal drüber malen könnte.
Dieser Stift hat mehrere Bilder von mir ruiniert, und ist absolut KEINE KAUFEMPFEHLUNG.

Wer nach einer guten Maskierflüssigkeit sucht, dem empfehle ich das "Drawing Gum Rubbelkrepp" von Pebeo, welches hervorragend funktioniert...
* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten