Feder - Deleter / Nikko Saji-pen ArtNr.: 234

Manga Zeichenbedarf

1,33 €/Stk
Gewicht: 0.01 kg
Sofort lieferbar
Die Saji Feder wird auch Tama-pen oder Kabura-pen genannt.
 
Mit ihr kannst du schöne weiche Linien ziehen, sie hat eine harte Spitze und benötigt etwas mehr Kraftaufwand, dies gewährleistet aber das die Feder gleichmäßige Linien zeichnet. Deswegen ist diese Feder besonders für Anfänger geeignet.

Die Saji Federn zeichnen mitteldicke Linien.

Für alle Bereiche des Bildes/Zeichenarten geeignet, insbesondere für Speedlines wegen der Gleichmäßigkeit.
 
Ihr könnt wählen zwischen 3 Stück bzw. 10 Stück.


Bitte beachtet, dies ist eine spezielle Zeichenfeder aus dem Kunstfachhandel und wird von uns aus dem Ausland (Japan oder England) importiert. Diese Feder passt nicht in herkömmliche Federhalter aus deutschen Schreibwarengeschäften, wir empfehlen zu dieser Feder einen unserer Federhaltern, welcher Federhalter für welche Federn genau geeignet ist, erfahrt ihr in den Artikeltexten der jeweiligen Federhalter!

Braucht ihr eine spezielle Beratung? Bitte nehmt über unser Kontaktformular den Kontakt mit uns auf, wir helfen euch gerne weiter!
schreibt
Der Saji-pen ist perfekt für Zeichner die gerne gleichmäßige relativ dünne Linien mögen. Mit der Zeit nutzen sie sich natürlich wie jeder Feder ab und die Linien werden dicker.
Das schöne daran ist, dass man diese abgenutzten alten Saji-pens dazu verwenden kann dickere Umrandungen zu ziehen.
Ich benutze immer gleichzeitig einen neue Saji-pen für die dünnen Details und einen alten Saji-pen für dicke Details die ich herausheben möchte oder die im Vordergrund des Panels sind. :)
Die Feder bleibt selten hängen und nur wenn man mal einen schlechten Pen erwischt spürt man etwas Widerstand beim zeichnen, sonst läuft alles sehr flüssig.
- Nightmaker
schreibt
Ich finde es zu Schade, dass es die 10er Packung nicht mehr gibt... darum musste ich mir 3x 3er Packung kaufen. Das ist eine super Feder und mehr kann ich nicht sagen! ^^
Super für Anfänger und sehr optimal! ^.^
schreibt
Saji-Pens sind die benutzerfreundlichsten Federn, die es zum Mangazeichnen gibt. Man braucht keine große Übung um direkt mit ihnen loszulegen. Dank der abgerundeten Spitze bleibt die Feder auch so gut wie nie hängen oder macht sonst irgendwelche Zicken. Die Linien werden sehr gleichmäßig und mitteldick. Feine Linien kriegt man hier nicht hin, aber auch dicke Linien sind nur sehr schwer hinzubekommen. Für einen gleichmäßigen Strich sind diese Federn aber optimal!

Die Deleter Saji-Pens sind ein wenig feiner, als die Tama-Pens. Für Anfänger und zur Übung sind diese Federn wunderbar geeignet! Um zu zeichnen, wie ein Profi, wird man aber früher oder später auf die G-Pen umsteigen.
schreibt
Saji Pen einer der besten Feder die es überhaupt gibt!
Die ziehen schöne Linien und eignen sich sehr schön für Speedlines.
Und es ist von Deleter, denen kann man vorallem wegen guter Qualität trauen.
* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten